Info

IV. Internationale Tage für Alte Musik Schloss Hagen/St. Katharinen zu Probsteierhagen

Nach den Jahren 2000, 2003 und 2006 werden in diesem Jahr zum vier­ten Mal »Internationale Tage für Alte Musik« in Probsteierhagen an­ge­boten. Die Musiktage werden in Zusammenarbeit der ev.-luth. Kir­chen­gemeinde und der politischen Gemeinde Probsteierhagen sowie dem »Verein zur Er­hal­tung der historischen Orgel und zur Förderung der Kirchenmusik in Probsteierhagen« und dem »Verband der Kirchen­musi­kerinnen und Kir­chen­musiker in der Nordelbischen ev.-luth. Kir­che« durchgeführt.

Die Veranstaltungswoche bringt Musiker und Musikinteressierte in Kon­zer­ten, Gottes­dien­sten und Workshops zusammen und erweckt so die zeitlos aktuelle »Alte Musik« großer Meister zu neuem Leben.


Roman Reichel, Kirchenmusiker an der
St. Katharinen-Kirche zu Probsteierhagen.

Allen, die in diesen Tagen die besonderen landschaftlichen Schönheiten der Probstei genießen und unseren beschaulichen Ort besuchen, in der Kirche einkehren oder einen Spaziergang im Schlosspark genießen, wün­schen wir, die Organisatoren der Musiktage, einen guten Aufenthalt in Probs­tei­er­ha­gen!